Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Schulung „Diversity-Kompetenz in der Arbeit mit Geflüchteten“ am 08.12.21

Dezember 4, 2021 @ 12:00 am

Einladung zum Online-Schulung „Diversity-Kompetenz in der Arbeit mit Geflüchteten“
am 08.12.21 – Plätze frei –

Diversity-Kompetenz
Für Ehren- und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe sowie  Interessierte

In der Arbeit mit Geflüchteten sehen wir uns manchmal mit eigenem Befremden konfrontiert oder der Unsicherheit, etwas falsch zu machen. Der Diversity-Ansatz kann dabei helfen, Vielfalt wertfrei wahrzunehmen und konstruktiv damit umzugehen. Hierbei ist es hilfreich, eigene kulturelle Prägungen und Stereotype zu reflektieren. Dieser Workshop soll einen ersten Einblick in den Diversity-Ansatz geben. Es ist Zeit für Rückfragen eingeplant.

Referentin: Maria Belz
Maria Belz studierte Psychologie (Dipl.) in Göttingen. Danach arbeitete sie seit 2010 bis 2020 im Asklepios Fachklinikum Göttingen (Schwerpunkt für Kulturen, Migration und psychische
Krankheiten). Währenddessen erlangte sie die Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) und promovierte zum Thema Behandlung und Integration von traumatisierten Flüchtlingen. Seit 2020 ist sie beim NTFN im PSZ Göttingen tätig.

Anmeldung:
Anmeldungen bis zum 01.12.2021 unter Angabe Ihres Namends, Berufs und Arbeitsstelle an fortbildungen@ntfn.de
(Teilnehmendenzahl ist begrenzt)
Die Schulung wird über die Plattform Zoom stattfinden. Eine E-Mail mit den Zugangsdaten und allen weiteren relevanten Informationen erhalten Sie ein paar Tage vor der Veranstaltung.

Teilnahmegebühr: 30,00€. Um eine Überweisung bis zum 06.12.2021 wird gebeten an:

NTFN e. V.
IBAN: DE74 2512 0510 0008 5644 00
Verwendungszweck: Nachname + 2021-4-12

Bei Absage nach dem 06.12.2021 fallen 50% der Teilnahmegebühr an.

Details

Datum:
Dezember 4, 2021
Zeit:
12:00 am
Skip to content