Die Migrationsberatung, welche sich an der Richtlinie Migrationsberatung des Landes Niedersachsens orientiert, gewährt eine individuelle Beratung für alle Menschen mit Migrationsbiographie unabhängig ihrer Herkunft oder ihres Aufenthaltstitels. Damit soll den zu beratenden Menschen eine Orientierung und Hilfestellung für ihr neues Umfeld vermittelt werden.


Nachstehend finden Sie alle Angebote über:

  • aufenthaltsrechtliche Fragen
  • sozialrechtliche Fragen
  • sozialpädagogische und psychosoziale Beratung
  • Integrationskurse und weitere Sprachfördermaßnahmen sowie die individuelle Vermittlung in diese
  • Integration in Bildung, Ausbildung und Arbeit,
  • Weiterwanderungs- und Rückkehrabsicht sowie Unterstützung bei der Reintegration.

Skip to content