Deutschkurse für Menschen mit Migrationsbiographie

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Kooperation der VHS Braunschweig GmbH mit der Stadt Braunschweig und bietet verschiedene Sprachfördermaßnahmen an.

An wen richtet sich das Angebot?
An Erwachsene mit Migrationsbiographie, die aus unterschiedlichen Gründen keinen intensiven Sprachkurs belegen können, z.B., weil sie noch kleine Kinder haben, erst ganz neu in Deutschland sind und wohnortnah einen ersten Einstieg ins Deutschlernen suchen

Was umfasst das Angebot?

  • Sprachförderangebote in der Sprache Deutsch als Angebot des Büros für Migrationsfragen des Fachbereichs Soziales und Gesundheit der Stadt Braunschweig in Kooperation mit der Volkshochschule Braunschweig GmbH
  • Niedrigschwellige, an Alltagssituationen orientierte Kurse mit zweimal pro Woche 2-3 Unterrichtsstunden
  • Kurse für Eltern mit Kinderbetreuung

Entstehen Kosten?
Nein, die Teilnahme ist kostenlos, das Lehrbuch oder Arbeitsheft muss selbst gekauft werden

Volkshochschule Braunschweig GmbH. VHS International
Alte Waage 15
38100 Braunschweig

0531 – 24 12 200
info@vhsinternational.de
Hier geht es direkt zur VHS

Skip to content