Ladies on Tour – Frauen lernen Fahrradfahren

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Kooperationsprojekt des Quartiermanagements für das westliche Ringgebiet Plankontor GmbH und dem Büro für Migrationsfragen im Fachbereich Soziales
und Gesundheit der Stadt Braunschweig.
Zweimal jährlich (jeweils im Frühjahr und Herbst) werden Fahrradkurse angeboten.

An wen richtet sich das Angebot?

  • An alle Frauen, primär mit Migrationsbiographie
  • Kinderbetreuung ist nach Absprache möglich

Was umfasst das Angebot?

  • praktisches Erlernen des Radfahrens
  • Aneignung allgemeiner Verkehrs- und Sicherheitsbestimmungen
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • die Möglichkeit Braunschweig von einer neuen Seite kennenzulernen
  • in entspannter Atmosphäre neuen Menschen zu begegnen & Kontakte knüpfen
  • zum Ende hin gemeinsam organisierte Abschlussfahrt

Entstehen Kosten?
Nein, die Teilnahme am Kurs, sowie die Nutzung der Helme und weiterer Schutzkleidung ist für alle Teilnehmerinnen kostenlos

Stadt Braunschweig
Büro für Migrationsfragen
Schuhstraße 24
38100 Braunschweig

Skip to content