Elterntalk − Eltern stärken durch Dialog

Gesprächskreise in arabischer, französischer, kurdischer, persischer,
albanischer und koreanischer Sprache,

In vertrauten Gesprächsrunden tauschen sich Mütter gemeinsam zu verschiedenen
Erziehungsfragen und Bildungsthemen aus: z.B. zum Umgang mit unterschiedlichen
Medien, zum Schulsystem oder wie sie ihre Kinder auf ihrem Bildungsweg gut begleiten und im erzieherischen Alltag Regeln und Grenzen einhalten können.
Geschulte Moderatorinnen verschiedener Herkunftssprachen geben dazu
Hilfestellung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Leitung: Ina Han-Erfurt
Kontakt: ina.han.erfurt@gmx.net

Adresse: 

frauenBUNT e.V.
John-F.-Kennedy Platz 10
38100 Braunschweig

Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin bei SOLWODI Niedersachen e. V.

Stellenbeschreibung:
SOLWODI – “Solidarity with Women in Distress” (Solidarität mit Frauen in Not) – ist eine
gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die Frauen in Notsituationen hilft.
SOLWODI arbeitet unabhängig und überkonfessionell für die Rechte von Migrantinnen die Opfer von Menschenhandel, Zwangsprostitution, Zwangsheirat und anderen Formen von Gewalt und Ausbeutung geworden sind.
In unserem Beratungsbüro des Projektes ASUNA (Ausstieg und Neuanfang) beraten und begleiten wir Frauen, die aus der Prostitution aussteigen und ein Leben außerhalb von Prostitution führen wollen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung im Anhang.

Informationsveranstaltung für Schwangere

Jeden zweiten Mittwoch im Monat steht von 11 bis 12:30 eine Hebamme für Fragen zu Geburt und Schwangerschaft zur Verfügung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem unten angehängten Flyer.

Stellenausschreibung: Sozialarbeiter*in für das Pro-Aktiv-Center der Caritas BS

Gesucht:

Sozialarbeiter*in (m/w/d), Teamsprecher*in für unser Pro-Aktiv-Center (PACE) in Vollzeit
(39,0 Stunden/ Woche), befristet bis zum 30.04.2024, eine Weiterbeschäftigung wird
angestrebt. PACE ist eine Beratungsstelle, die junge Menschen in schwierigen Lebenslagen individuell im Rahmen einer ganzheitlichen Beratung unterstützt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Elternkurs

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot richtet sich an ukrainische Mütter.

Was umfasst das Angebot?

Zu den Inhalten gehören ebenso Bedürfnisse und Rechte von Kindern und Eltern sowie die Notwendigkeit von Regeln und Grenzen.
Wichtige Themen sind der Ausdruck von Gefühlen, Kommunikationsformen und aktuelle Fragen der teilnehmenden Mütter.

Entstehen Kosten?

Nein, es entstehen keine Kosten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Skip to content