Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einladung des NTFN für Kurzschulungen

März 30 @ 5:00 pm - 6:30 pm

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 5:00 pm Uhr am März 30, 2022

Liebe Mitstreiter*innen,
liebe Interessierte,

wir laden herzlich zu den Kurzschulungen “Umgang mit traumatisierten und psychisch belasteten Menschen – was hilft?
Und wie passe ich auf mich auf, damit ich lange durchhalte?
am 28.03.22 und 30.03.22 ein.

Die Online-Schulungen richten sich vor allem an Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit. Was sind psychosoziale Auswirkungen von Gewalt und Flucht? Welche Risiko- und Schutzfaktoren gibt es, was hilft? Welche Anlaufstellen gibt es für die Betroffenen? Das Thema Selbstfürsorge und Abgrenzung in der Flüchtlingsarbeit wird auch ein Teil der Schulungen sein. Was kann ich dafür tun, damit es mir trotz der täglichen Konfrontation mit Leid und mit eigener Angst gut geht?

Die Schulungen sind kostenlos und finden über die Plattform Zoom statt. Hinweise zur Nutzung, sowie Anmeldedaten erhalten alle Teilnehmenden ein paar Tage vor der Veranstaltung.

Weitere Informationen und die Anmeldeformalitäten sind dem Einladungsflyer im Anhang zu entnehmen. Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich gerne an uns wenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit besten Grüßen

Der NTFN e.V.

Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.
Marienstraße 28 / 30171 Hannover
Internet: www.ntfn.de

 

Details

Datum:
März 30
Zeit:
5:00 pm - 6:30 pm

Veranstaltungsort

Online
Skip to content